marxistische strömung in sozialdemokratie und gewerkschaft
  • Her mit dem schönen Leben!

  • Pfingstseminar 2015

    Wie jedes Jahr veranstaltet der Funke ein internationales Pfingstseminar, das ganz im Zeichen marxistischer Theorie und Praxis steht. Es erwartet dich ein Wochenende mit einer Vielfalt an Workshops und natürlich auch ein kulturelles und vielseitiges Rahmenprogramm.

    Mehr... +
  • Griechenland entscheidet - Eine Chance für die Linke

    Mit den Parlamentswahlen am 25. Jänner steht die Linke in Griechenland vor neuen Herausforderungen. Wir veröffentlichen hier Artikel und Stellungnahmen zum Thema.

    Mehr... +
> <
  • 1
  • 2
  • 3
  • Nach jeder Ernte folgte eine neue

    Resistenza. Vor 70 Jahren befreite die italienische Widerstandsbewegung das Land von den Nazis. Gernot Trausmuth schreibt über dieses wichtige Kapitel europäischer Revolutionsgeschichte.

    Mehr... +
  • Free ride to hell

    Speditionswesen. Ein Kollege berichtet über schlechte Bezahlung, unmenschliche Arbeitszeiten und diktatorische Verhältnisse.

    Mehr... +
  • Teile und herrsche

    Lateinamerika. Die USA nehmen einmal mehr Venezuela ins Visier, weil die dortige Situation eine Gefahr für die eigene nationale Sicherheit darstelle. Warum aber die wahre Bedrohung von den USA ausgeht, argumentiert Willy Hämmerle.

    Mehr... +
  • FIAT setzt auf „gelbe Gewerkschaften“

    Italien. Seit Beginn der Krise versucht FIAT-Chef Marchionne die linke Metallergewerkschaft FIOM aus dem Konzern hinauszudrängen. Doch die leistet Widerstand, wie Nicholas Hächl zeigt.

    Mehr... +
  • Pfingstseminar 2015

    Wie jedes Jahr veranstaltet der Funke ein internationales Pfingstseminar, das ganz im Zeichen marxistischer Theorie und Praxis steht. Es erwartet dich ein Wochenende mit einer Vielfalt an Workshops und natürlich auch ein kulturelles und vielseitiges Rahmenprogramm.

    Mehr... +
  • Die Hölle auf Erden

    Saudi-Arabien. Rund um die Debatte zur Schließung des Abdullah-Zentrums in Wien wurde viel über Menschenrechtsverletztungen in Saudi-Arabien berichtet. Ein besonders hartes Los haben die ArbeitsmigrantInnen im Wüstenstaat.

    Mehr... +
  • Wir lernen im Vorwärtsgehen

    Proletenpassion. Seit Februar pilgert die Linke zum “Theater am Arsch der Welt” (Werk X) zur Neuinszenierung der Proletenpassion. Gernot Trausmuth und Marion Hackl haben mit MusikerInnen und SchauspielerInnen geplaudert.

    Mehr... +
  • Die Selbstbefreiung des KZ Buchenwald

    Antifaschismus. Mario Wassilikos zeigt, wie sich vor 70 Jahren die Häftlinge des KZ Buchenwald selbst befreiten.

    Mehr... +
  • Pöchlarn: Es gibt genug Platz für alle Menschen!

    Mit dem Slogan „Es gibt genug Platz für alle“ hat der Funke in Pöchlarn (NÖ) eine Kampagne gegen Rassismus und Ausländerhetze gestartet. Mitinitiator Martin Gutlederer berichtet.

    Mehr... +
  • Sind wir die neuen Griechen?

    Banken. Deutsche Politiker wie Bayerns Finanzminister vergleichen Österreich mittlerweile mit Griechenland oder mit Pleite-Argentinien. Man könnte glauben, die Nachbarn hätten zu tief in den Bierkrug geschaut? Dabei agieren sie völlig nüchtern, wie unser Bankenexperte analysiert.

    Mehr... +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5