…wird ein Feuer entfachen!
  • Der Funke geht auf Reisen

    Mach mit bei unserer Sommer- Social-Media-Kampagne „Der Funke geht auf Reisen“.

    Mehr... +
  • 10 Punkte für eine Regierung der Linken

    Die griechische Linke steht vor der ernsthaften Frage, mit welchem Regierungsprogramm sie die Krise lösen würde. Wir veröffentlichen im Folgenden den Diskussionsentwurf der marxistischen Strömung in SYRIZA zu dieser Debatte.

    Mehr... +
  • Sozialismus oder Troika

    Mit den Parlamentswahlen am 25. Jänner steht die Linke in Griechenland immer wieder vor neuen Herausforderungen. Wir veröffentlichen hier Artikel und Stellungnahmen zum Thema.

    Mehr... +
> <
  • 1
  • 2
  • 3
  • Die Schwankungen des Chinesischen Aktienmarktes sind der Ausdruck eines Systems, das in die Sackgasse führt

    Die Weltwirtschaft ist am Torkeln. In den letzten Wochen wurde sie von zwei extrem turbulenten, finanziellen Stürmen, gebeutelt – Griechenland und plötzlich China, die zweitgrößte Weltwirtschaft. Das System ist auf globaler Ebene bis aufs Äußerste instabil. Weltweit ist das System extrem unausgeglichen, massiver Reichtum, der sich in einer kleinen Anzahl an Händen sammelt, während Milliarden an Massen am Tropf dieser wenigen Milliardäre hängen, um überhaupt über die Runden zu kommen. Dieses schwere, blinde und irrationale System kann nicht auf seinen eigenen zwei Beinen stehen und die Nationalstaaten geben unter  diesem Gewicht nach. Der plötzliche Börsencrash in China war so gewaltig,… Mehr... +

  • Der Verrat der Führung und der 110 Abgeordneten

    In den letzten Wochen kam es in Griechenland zu einer dramatischen Zuspitzung der Lage. Nachdem sich am 5. Juli 60% der GriechInnen gegen die Fortsetzung der barbarischen Sparpolitik ausgesprochen hatten, akzeptierte die Regierung Tsipras am 13. Juni, nur eine Woche später, die Forderung der Eurogruppe, die bisher brutalsten Sparmaßnahmen durchzuführen. Das ganze geschah ohne jegliche Gegenleistung von der Troika, bis auf die Zusage, Verhandlungen über ein neues Rettungsprogramm aufzunehmen, wenn die neuen Sparmaßnahmen alle durchgeführt sein werden. Der Regierung wurde ein Zeitrahmen vom 14. bis zum… Mehr... +

  • Aktionstag Solidarität mit Griechenland - der Funke organisiert Kundgebungen in Österreich

    Gestern stimmte das Parlament in Griechenland einem neuen Sparpaket zu. Aus dem "OXI" - dem klaren "Nein" zur Sparpolitik  bei der Volksbefragung letzte Woche wurde durch die Regierung Tsipras mit Unterstützung der bürgerlichen Parteien ein "Ja" gemacht. die Wut der ArbeiterInnen und Jugendlichen darüber drückte sich durch große Demonstrationen in Griechenland aus. International gab es viel Solidarität gegen diesen parlamentarischen Putsch gegen den klar deklarierten Willen des Volkes. Auch die  Internationale Marxistische Tendenz nahm an diesen Demonstrationen teil oder organisierte sie selbst. Auch in Österreich nahmen es wir auf unsere Schultern, die Solidaritätskundgebungen zu organisieren.

    Mehr... +
  • Griechenland: Eine demütigende Kapitulation, die nicht funktionieren wird

    Die Vereinbarung, die der griechischen Regierung in den frühen Morgenstunden des 13. Juli 2015 nach einem nächtlichen Euro-Gipfel aufgezwungen wurde, kann nur als demütigende Kapitulation beschrieben werden. Griechenland hat im Grunde genommen seine Souveränität an die Troika abgegeben und gegen ein neues, an strenge Bedingungen geknüpftes „Hilfspaket“ eingetauscht. Im Gegenzug gibt es seitens der Troika die vage Versprechung, dass vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt eine Schuldenumstrukturierung (aber kein Schuldenerlass) kommt. Diese Vereinbarung wird nicht funktionieren. Sie wird Ministerpräsident Tsipras und Syriza politisch zerstören und Griechenland ökonomisch weiter in eine Rezession stürzen. Sie hat außerdem tiefe Risse innerhalb der Europäischen Union… Mehr... +

  • Griechenland: die neue Einigung - Niederlage und Strafe für das „Nein“ der Bevölkerung

    Organisiert den massenhaften Widerstand gegen die Junta – bestehend aus der Troika, der Oligarchie und der kapitulierenden Regierung - um einen Beschluss dieser Einigung im Parlament zu verhindern!

    Mehr... +
  • Der Funke geht auf Reisen

    Mach mit bei unserer Sommer- Social-Media-Kampagne „Der Funke geht auf Reisen“.

    Mehr... +
  • Ein Land am Scheideweg

    Ukraine. Die ökonomische und politische Situation scheint katastrophal und ausweglos. Thomas Friesenegg und Ruth Kreuz analysieren die Entwicklungen der letzten Monate und die Lage der Arbeiterklasse.

    Mehr... +
  • Griechenland nach dem Referendum

    Nachdem sich im Referendum vom 5. Juli 61% der GriechInnen gegen die Austeritätspolitik ausgesprochen hatten, die die Troika aus EU-Kommission, Europäischer Zentralbank und Internationalem Währungsfonds Griechenland und anderen Ländern seit fünf Jahren aufzwingt, schauten sowohl die ArbeiterInnenklasse Europas und der Welt als auch ihre Feinde, die bürgerlichen Regierungen und die KapitalistInnen hinter ihnen, gebannt auf das kleine Land mit zehn Millionen Einwohnern. Erstere schauen mit Spannung und Vorfreude auf die Dinge, die da kommen werden, letztere mit Nervosität und Angst. Denn erstmals war ein Volk aufgestanden und hatte der Troika offen die Gefolgschaft verweigert. Von Sandro Tsipouras und Florian Keller.

    Mehr... +
  • Ein großartiger Sieg: Ein Mandat für revolutionären Widerstand, nicht für neue Memoranda

    Der auf die Mobilisierung der arbeitenden Klasse gestützte Sieg mit über 61 Prozent für die NEIN-Kampagne ist ein Ereignis von revolutionärer Bedeutung. Die Menschen haben damit ein Mandat ausgestellt für den revolutionären Widerstand und gegen die Memorandum-Verträge. Es ist jetzt an der Zeit, die Banken zu verstaatlichen, die Schulden zu streichen und die Politik der Memoranda mitsamt dem ihnen zu Grunde liegenden barbarischen Kapitalismus zu beenden.

    Mehr... +
  • Unterstützt die kommunistische Strömung in SYRIZA!

    Helft mit die Zerstörung aller sozialen Rechte in Griechenland und eine Kapitulation vor der Troika zu verhindern!

    Mehr... +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5