…wird ein Feuer entfachen!
  • Demokratie, Bonapartismus, Faschismus

    Das beschleunigte Aufbrechen der Klassenkämpfe hat nicht nur linken Kräften einen Aufschwung beschert. Auch die Reaktionären befinden sich im Angesicht der globalen Krise des Kapitalismus auf dem Vormarsch. Warum es aber politisch falsch ist dabei pauschal von Faschismus zu sprechen, argumentieren Willy Hämmerle und Sandro Tsipouras.

    Mehr... +
  • Am 6. und 7. Februar veranstaltet die SJ Vorarlberg bereits zum 10. Mal ihr alljährliches Karl-Marx-Seminar in Bregenz.

    Mehr... +
  • Faschismus stoppen – Burschenschaften blocken

    Am 23. sowie am 29 Jänner 2016 finden die alljährlichen Bälle der Wiener und Grazer Korporationsringe, Zusammenschlüsse schlagender Burschenschaften, statt... Mehr... +
  • Neuerscheinung: Die Dritte Front

    Zum Jahresende legt AdV eine eine autobiographische Schilderung der proletarischen Jugendbewegung aus dem Jahr 1929 vor.

    Mehr... +
> <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Kritik des Austromarxismus (AdV 12)

    Die neuste Erscheinung in der Reihe Aufstand der Vernunft: "Kritik des Austromarxismus" von Karl Czernetz mit einer Einleitung zur Ideologiedebatte nach der Niederlage vom Februar 1934.

    Mehr... +
  • Fit für den Markt reicht uns nicht!

    Lehrlinge. Erstmals wurde in Österreich im Auftrag von ÖGJ, ÖGB und AK eine Studie zu Lehre in Betrieben und Berufsschulen durchgeführt. Thomas Appler und Agnes Friesenbichler analysieren die Ergebnisse.

    Mehr... +
  • „Seit ich denken kann, weiß ich was Angst ist“

    Kurdistan. Die türkische Regierung, Hauptpartnerin der EU in der Abwehr von Flüchtlingen, intensiviert den Krieg gegen die KurdInnen. Wir sprachen mit einem Bewohner über die Situation in der belagerten Stadt Silvan im Südosten der Türkei.

    Mehr... +
  • #NOGAB – 2. Demonstration gegen deutschnationalen Akademikerball in Graz

    Am Samstag, dem 23. 1., ging der Grazer Akademikerball über die Bühne. Dank AntifaschistInnen, lautstarkem Protest und Blockaden jedoch nicht ungestört! Michael Peiner berichtet.

    Mehr... +
  • Demokratie, Bonapartismus, Faschismus

    Das beschleunigte Aufbrechen der Klassenkämpfe hat nicht nur linken Kräften einen Aufschwung beschert. Auch die Reaktionären befinden sich im Angesicht der globalen Krise des Kapitalismus auf dem Vormarsch. Warum es aber politisch falsch ist dabei pauschal von Faschismus zu sprechen, argumentieren Willy Hämmerle und Sandro Tsipouras.

    Mehr... +
  • Refugees Welcome – gegen die rechte Hetze!

    Der Funke war wieder einmal für den Antifaschismus laut und engagiert auf der Straße. Ein Unterstützer aus Graz berichtet.

    Mehr... +
  • Türkiye: Erdoğan’ın iç savaşına cevap devrimdir!

    Geçtiğimiz yıl, Güneydoğu Anadolu’da ki yüzbinlerce insan, şehirlerinin, devletin güvenlik güçlerinin barbarca saldırılarıyla yerle bir edilişine tanık oldu. Binlerce masum tutuklandı, yüzlerce erkek, kadın ve çocuk, Erdoğan rejiminin Kürtlere karşı yürüttüğü tek taraflı savaşta öldürüldü.

    Mehr... +
  • Jubelt ihr Entrechteten, die Obergrenze ist da

    Folgt man der Inszenierung der Asyl-Debatte, dann wird 2016 das Jubeljahr aller Bedrängten: Frauen werden nie mehr Opfer sexueller Gewalt sein, Arbeitslose werden zwischen mehreren Traumjobs gustieren können, Wohnungslose wird es keine mehr geben, denn schöne Wohnungen werden zu Hauf auf neue BewohnerInnen warten. Oder doch nicht? fragt sich Emanuel Tomaselli.

    Mehr... +
  • Voest: Sparpaket auf Sparpaket

    Derzeit befindet sich in der voestalpine das dritte Sparpaket in der Vorbereitungsphase.

    Mehr... +
  • Bomben gegen den IS-Terror?

    Syrien. Immer wieder taucht nach Anschlägen des sogenannten „Islamischen Staates“ die Forderung auf, mit Bombenangriffen gegen die Gruppe vorzugehen. Eine Antwort darauf gibt Florian Keller.

    Mehr... +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5